Freitag, 20. August 2010

Herbstanemone

Mit diesen Impressionen der Herbstanemone möchte ich Euch einen wunderschönen Freitag wünschen. Die Herbstanemone ist eine sehr pflegeleichte Staude, die sich sowohl im Schatten wie auch in der Sonne wohlfühlt. Einige der abgetrockneten Blütenstängel lasse ich den Winter über stehen, die aufgeplatzten Samenstände ähneln der Baumwollblüte. Sie lockt auch sehr viele Insekten an.







Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Anke,
das ist eine sehr schöne Pfanze - mir gefällt die Farbe sehr -
und ich mag alles, was den Bienchen Spaß macht -
siehst du, so was hab ich nicht im Garten - grins -
lg. Ruth

Jana hat gesagt…

Hübsch solche Herbstanemone kenne ich garnicht so.Aber toll geknipst mit dem Bienchen.
Schönes Wochenende.Liebe Grüße Jana

Lis hat gesagt…

Vor drei Jahren hab ich meine Herbstanemonen rausgeschmissen, sie haben mir alles zugewuchert!
Ich finde sie ja wunderschön, aber halt nicht in diesen Massen die alle anderen Stauden platt machen.
Jetzt bin ich anemonenlos und trotzdem glücklich :-)

LG Lis

Elke hat gesagt…

Hallo Anke,
bei mir blühen bislang nur die weißen "Honorine Jobert", aber gerade im Schattenbeet machen sie sich sehr schön. Als ich vorhin bei Sonnenuntergang noch auf der Terrasse saß - hurra, endlich wieder! - leuchteten die weißen Anemonen mit anderen weißen Blüten um die Wette. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende -
Elke

Jenny Schouten Short hat gesagt…

I am laughing at the third photo. What a determined little bee! I love the bees this time of year in Holland.
xo Jenny

friemelchen hat gesagt…

Bisher hatten wir nur Lenzanemonen im Garten, aber diese hier könnte mir auch gut gefallen, muss mal die Augen aufhalten, beim nächsten Einkauf *lach*. Tolle Aufnahmen übrigens liebe Anke!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Uli

Brigitte hat gesagt…

Für eine Insektenweide bin ich immer zu haben. Mittlerweile haben wir im Garten doch noch ein Plätzchen entdeckt, an dem solche Schönheiten angesiedelt werden können.

Lieben Gruss, Brigitte

Herz-und-Leben hat gesagt…

Soo schön, die Japan-Anemonen. Bei mir blühts auch allüberall. Und die Samenstände lasse ich auch stehen, sie sehen sehr hübsch aus.
Und ich mag es besonders, wenn sie sehr großen Flächen bewachsen - ein herrlich einheitlicher Eindruck - diese anmutigen Gestalten!

Lieber Gruß zum Sonntag
Sara

luna hat gesagt…

Schön!!
Ich habe heuer auch wieder eine, bislang sind sie mir jedes Jahr eingegangen.
Wünsche Dir einen schönen Sonntag...lg Luna

Birgit hat gesagt…

Oh eine Herbstanemonenblüte. Nun wird der Sommer wohl bald vorbei sein, oder Anke. Trotzdem mag ich ihre Blüten sehr. Unsere sind weiß, Deine sehen viel schöner aus.
Viele liebe Grüße
Birgit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...