Mittwoch, 1. Juni 2011

Blütenimpressionen vom Wonnemonat Mai

Der Mai war dieses Jahr sehr ungewöhnlich, sehr, sehr trocken, windig, viel Sonnenschein und sommerliche Temperaturen. Alle Pflanzen sind sehr schnell gewachsen und viele Kübelpflanzen, Stauden, Rosen, etc. haben viel früher wie sonst geblüht. Und ich muss ehrlich zugeben, es ging mir fast schon einen Tick zu schnell. Heute einige Blütenimpressionen vom Wonnemonat Mai, der sich mit Regenschauern (Jubel Trubel endlich REGEN !!!) verabschiedet hat.

Links im Bild sieht man einen Teil meiner Kübelpflanzen: Oleander, Schönmalven-Hochstämmchen (Abutilon), Blauer Kartoffelbaum (Solanum rantonnetii), Jasmin (Solanum jasminoides), Wandelröschen-Hochstämmchen (Lantana camara), etc.

Die prachtvollen Blüten des Rittersporns (Delphinium).
Ist das nicht ein herrliches Blau ?


Die gelbe Rose steht in voller Blüte
Im Kübel: Margeritenbusch (Leucanthemum), Wandelröschen (Lantana camara) in gelb-orange und weiß, Gazanien, Balkontomate, Solanum, etc. Im Beet: Tageslilie mit vielen Knopsen, Fette Henne, blühende Rosen, Phlox, Rittersporn, Cosmeen, etc.

Eine weiße Geranienblüte: Ist der Kontrast Blau-Weiß nicht herrlich ?
Die ersten Blüten meiner Passionsblume (Passiflora caerulea), sie gehören zu meinen Lieblingspflanzen

Und hier nochmal ein Teil vom Terrassenbeet, im Hintergrund sieht man die verblühte Glanzmispel

Die gelbe Lilie blüht auch schon
Und hier nochmal der Rittersporn mit der gelben Rose, mir gefällt die Farbkombination wahnsinnig gut

Kommentare:

friemelchen hat gesagt…

Liebe Anke,

ich finde auch, dieses Jahr geht alles zu schnell, viel Blumen blühen viel zu früh, hoffentlich haben wir dann im Sommer auch noch etwas davon.

Deine Kombination mit der gelben Rose und dem Rittersporn finde ich wunderschön und auch deine anderen Pflanzen sehen wieder prächtig aus.

Liebe Grüße

Uli

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Dein Rittersporn, liebe Anke, ist der Wahnsinn. Das Blau kann man nicht mehr überbieten. Vor allem aber sehen die Blütenrispen so herrlich voll und sehr stabil aus. Eine Augenweide.
Das Bild mit den gelben Rosen und blauem Rittersporn gefällt mir besonders gut.
Liebe Grüße
Anette

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Anke
Traumhaft sind Deine Gartenbilder! Eine wahre Augenweide!
Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Anke
du hast ja einen wirklich prächtigen Topfgarten. Der gibt aber auch ganz schön viel Arbeit - sieht top aus!
Hab einen guten Freitag und sei lieb gegrüsst
Ida

Annette hat gesagt…

Genialer Rittersporn! LG Annette

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Hallo liebe Anke,
ich freue mich immer, von dir zu hören und denke gern an den Nachmittag bei dir zurück - eure Terrasse ist mal wieder ein Traum - ein richtiges Blütenmeer - herrlich - die Abitulon ist so zauberhaft - auch ich liebe die Kombi blau bzw. lila/gelb sehr - ich wünsche dir ein herrliches Pfingstwochenende mit viel Sonne und Freude - herzlichst - Ruth

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Anke,
herzlich willkommen auf meiner grünen Wiese!
Deine Pflanzenbilder sind ja klasse! Braucht die Passionsblume nicht tropisches Klima?
Ganz liebe Grüße
Melanie

Elke hat gesagt…

Dein Rittersporn ist ja beeindruckend. Ich hab's irgendwann aufgegeben mit ihm - die Schnecken sag ich nur...

VG
Elke

Luzia hat gesagt…

Ja das war schon ein außergewöhnlicher Mai! Aber Deine Traumterasse hat doch alles gut überstanden, wie ich sehe. Blau-gelb ist übrigens auch eine meiner Lieblingskombinationen bei den Pflanzen:-)) Einen herrlichen Sommer wünscht Dir Luzia.

Anke hat gesagt…

Ich danke Euch recht herzlich für die lieben Kommentare.

@Melanie: Also tropisches Klima braucht die Passionsblume nicht unbedingt, sie mag natürlich Sonnenschein und die Wärme. Es gibt sogar auch winterharte Passinsblumen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...