Dienstag, 30. Oktober 2012

Und plötzlich ist Winter ...

Die letzten Tage wurden wir von Schnee und Frost überrascht, so dass ich ruckzuck unseren Garten winterfest machen musste, alle Kübelpflanzen zurückschneiden und nicht winterharte Pflanzen ausbuddleln und umpflanzen, um sie in ihr geschütztes Winterquartier zu bringen. Nun sind alle "Sorgenkinder" im Haus, in den Beeten gibt es allerdings noch genug zu tun. Heute möchte ich Euch allerdings ein Kontrastprogramm bieten, und zwar mit Gartenbildern vom vorletzten Wochenende, das uns mit sommerlichen Temperaturen und viel Sonnenschein verwöhnt hat.
Terrassentisch mit Topfrose und Zierkürbissen
Die Passionsblume Passiflora Amethyst
Auch meine neue Passionsblume hat noch wunderbar geblüht
Am 20. Oktober haben wir nochmal gegrillt und eine Woche später der erste Schnee
Terrassenbeet und Kübelpflanzen noch wunderbar am Blühen
Begeistert bin ich von den Strohblumen, die pausenlos geblüht haben und trotz Frost immer noch blühen

Blick von der Terrasse in den Garten
Schaut die Rudbeckia (Rudbeckia hirta) nicht noch wunderschön aus ?
Herbstimmung im Garten
Obwohl ich den Storchschnabel Rozanne (Geranium Hybride "Rozanne") schon zurückgeschnitten hatte, haben sich noch ein paar -allerdings etwas kleinere- Blüten gebildet

Freitag, 26. Oktober 2012

Herbstimpressionen

Einige Impressionen von einer Wanderung am vergangenen Sonntag bei herrlichem Sonnenschein und sehr milden Temperaturen.
Umgebung der Roten Mühle, ein Landgasthof im Liederbachtal
Blick auf Ruppertshain
Rote Mühle, im Hintergrund die Königsteiner Burg
Ist dieses bunte Laub nicht umwerfend ?
Na erinnert Ihr Euch ? Er ist wieder bei seinen Schafen *grins*

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Obst und Gemüse

Wir können nachwie noch viele Paprika und auch noch einige Tomaten ernten. 
Den Kampf gegen die Weiße Fliege habe ich dieses Jahr gewonnen *JUBEL*. Viel Schütteln, Luftzufuhr und Gelbtafeln haben geholfen.

Schaut dieser Erntekorb nicht lecker aus ?
Cocktail- und Strauchtomaten Stand 20. Oktober 2012
Paprika Stand 20. Oktober 2012
Und auch ein paar kleine Erdbeeren laden zum Naschen ein

Freitag, 28. September 2012

Septemberblüten

Seit Anfang der Woche haben wir richtiges Herbstwetter, stürmisch und viel, viel Regen. An Gartenareit ist kaum zu denken, obwohl es noch so einiges zu tun gibt. Aber es ist Besserung in Sicht, und bis dahin kann man sich an den Blüten von Mitte September erfreuen.
Passt die blaue Bartblume (Caryopteris) nicht wunderbar zu den gelben Blüten der Rudbeckia ?
Sonnenhutblüten
Der gelbe Sonnenhut (Rudbecki fulgida Goldsturm)
Blütenmeer aus Sonnenbraut, Cosmea, Sonnenhut, Fette Henne
Die blaue Passionsblume (Passiflora caerulea)
Gelbe Gazanienpracht, sie werden auch Mittagsblume oder Sonnentaler genannt
Terrassenbeet
Die strahlende Blüte vom Sonnenhut (Echinacea)

Montag, 17. September 2012

Topfparade, Sonnenhüte, Bartblume und vieles mehr

Nachdem es bei uns letzte Woche stark geregnet hat, werden wir seit gestern wieder mit wunderschönem sonnigen Herbstwetter verwöhnt.
Dieses Blütenmeer genieße ich zur Zeit sehr
Die strahlende Blüte vom Sonnenhut (Echinacea purpurea 'Hot Summer')
Ein Teil des Terrassenbeetes, im Hintergrund der Pflaumenbaum,
rechts im Bild sieht man die gefüllte Hängepetunie Surfinia
Die Bartblume (Caryopteris) fängt sehr spät an zu blühen

Aber schaut diese Blüte nicht hinreißend aus ?
Ein Teil der Kübelpflanzen: Canna gelb, Wandelröschen-Hochstämmchen in klein und groß, Solanum, Canna rot, Oleander
Und noch eine Sonnenhutblüte
Topfparade mit Solanum in weiß, Gazanie (Mittagsblume),Vanilleblume (Helitrop), Wandelröschen (Lantana camera) in gelb
In den Beeten Sonnenhüte, restliche Phloxblüten, Rosen, Rudbeckia (Rudbeckia hirta) und Bartblume

Freitag, 14. September 2012

Blaue Passionblumen

Die blaue Passionsblume (Passiflora caerulea) gehört zu den bekanntesten Passifloras. Die eßbaren Früchte mancher Passionsblumen (z.B. Passiflora edulis) werden Passionsfrüchte bzw. Maracujas genannt, die Früchte der Passilflora caerulea sind allerdings nicht genießbar, wenn auch nicht giftig.
Schaut diese Blüte zu dem strahlend blauen Himmel nicht zauberhaft  aus ?

Die Passionblumen sind bei den Bienen sehr begehrt
Huch jetzt sind wir ja schon zu dritt
Und nun sogar zu viert !!!
An dieses Blau könnte ich mich gewöhnen ...

Mittwoch, 12. September 2012

Spätsommerblüten

 Das letzte Wochenende konnte man wunderbar im Garten verbringen, die meisten Sommerblumen und auch viele Stauden zeigen noch ihre schöne Blütenpracht. 
Auch die lauen Abende waren herrlich, nur schade, dass es schon so früh dunkel wird.
 Die Sonnenhüte und Sonnenbräute blühen noch wunderbar, und auch die weiße Rose steht nochmal in voller Blüte.
 Die Sonnenbraut (Helenium Waltraud) ist immer wieder ein schönes Fotomotiv
In den Kübeln blühen Wandelröschen (Lantana camera), Vanilleblume, Gazanien (Mittagsgold), Strohblumen und Solanum um die Wette. Auch die Fette Henne steht inzwischen in voller Blüte und lockt viele Bienen an.
Ist dieser blaue Himmel nicht gigantisch ?
Der linke Teil vom Terrassenbeet: Der einjähriger Sonnenhut (Rudbeckia hirta) und auch die Strohblumen blühen noch wunderbar

Samstag, 8. September 2012

Na da soll mal einer sagen ...

... in Schlossers Garten wachsen nur Blumen. Die Tomatenernte ist dieses Jahr gigantisch, und wir können täglich leckere Strauchtomaten ernten und Cocktailtomaten naschen. Die Früchte sind makellos und reifen schön nach und nach, aber schaut selbst.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...