Montag, 28. Januar 2013

Schafe im Winter

Die Schafe belagern wieder die Wiesen und mit dabei ihr "Aufpasser", mittlerweile ist der Sonnenschein allerdings verschwunden und der Schnee gekommen. Die Schafe sind aber immer noch da, sie scheinen bei ihrem dicken Fell nicht zu frieren.
Könnt Ihr euch noch an ihn erinnern ? Letztes Jahr im April habe ich darüber schon berichtet.
Ein "Amerikaner" weilt auch unter ihnen *grins*
Im Hintergrund sieht man die Königsteiner Burg
Ist ja ein putziges Kerlchen, nicht wahr ?

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Esel mögen Gesellschaft. Von daher glaube ich, dass er die Schafherde als Familie anerkennt und sich wohl fühlt.

Ist ein richtig nettes Kerlchen!

Lieben Gruß, Brigitte

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Jetzt ist das kleine Grautier schon so lange bei den Schafen. Bestimmt hält er sich selbst für ein Schaf und ist damit zufrieden.
VG Anette

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...