Donnerstag, 30. Mai 2013

Erster Motorradausflug

Das schöne Wetter an Pfingstsonntag haben mein Mann und ich für unseren ersten Motorradausflug genutzt. Über den Taunus ging es an die Lahn nach Fürfurt und Weilburg.
Im Hintergrund der Große Feldberg (879 m) im Taunus
Schaut der Raps nicht gigantisch aus ?
Wunderschöne Landschaft
Die Lahn in Fürfurt
Ein Schwanenpaar
... und weg sind die beiden *grins*
Zauberhafte Idylle
Wasser hat eine herrlich anziehende Wirkung, ich hätte hier Stunden verweilen können.

Samstag, 25. Mai 2013

Pfingstimpressionen

An Pfingsten gab es zwar viel Regen, aber man konnte auch ein paar Sonnenstunden im Garten verbringen. Nun ein paar Blütenimpressionen:
Ist die Blüte der Akelei nicht ein Gedicht ?

Schaut diese rot-pinke und zudem noch gefranste Tulpe nicht orginell aus. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, sie gepflanzt zu haben.
Die Funkien entwickeln sich dieses Jahr prächtig.
Diese helle Flieder hat leider nur ein paar vereinzelte Blüten.
Dafür ist auf die Blüten vom Ranunkelstrauch immer Verlass.
Eine Idee von meinem Mann: Diese Fuchsienampel hängt nun im Pflaumenbaum.
Und nochmal die zauberhaften Akeileien-Blüten, ich mag sie sehr, sehr gerne.
Unsere frisch gekärcherte Terrasse am Pfingstsamstag: Endlich Sonnenschein !

Mittwoch, 22. Mai 2013

Blumenstrauß

Zum Hochzeitstag hat mich mein Mann die Tage mit diesem wunderschönen Strauß überrascht.
Herrlich duftende Rosen
Ist diese Gerberablüte nicht ein Gedicht ?
Wer kennt diese Blüten ?
Die grün-gelben Frauenmantel-Blüten eignen sich prima als Füllmaterial

Dienstag, 14. Mai 2013

Weiße Blütenimpressionen

Ich mag Farbe im Garten, aber weiße Blüten faszinieren mich auch. 
Hier nun einige weiße Blütenimpressionen:
Eine neue Errungenschaft: Eine weiße Akelei (Aquilegia 'Spring magic white'). 
Ich hoffe sehr, dass die Blüten auch die nächsten Jahre so reinweiß bleiben, und es sich keine weitere Farbe dazu mischt.
Blütenpracht der weißen Ranunkel, im Hintergrund das blaue Kaukasus-Vergissmeinnicht (Brunnera macrophylla)
Eine einzelne Ranunkel-Blüte: Ist diese gefüllte Blüte nicht ein Traum ?
Diese Glockenblume (Campanula isophylla 'Dublin White') ziert unseren Terrassentisch
Der kleinen Spinne gefällt sie auch.
Hier nochmal die Blütenpracht der Ranunkel, Im Gegensatz zu den roten und orangenen hat sich die weiße am besten entwickelt.
Fast überall bei uns im Garten wachsen Akeleien (Aquilegia), und mir gefällt es sehr. Zur Zeit kommen immer mehr Blüten zum Vorschein. Sie vermehren sich sehr schnell durch Samen, und selbst in den kleinsten Ritzen findet man ein Pflänzchen. Nun bin ich schon sehr gespannt, wie gut sich die weiße Akelei vermehrt.

Dienstag, 7. Mai 2013

Tulpenblüte

Die Tulpenblüte ist dieses Jahr sehr ungewöhnlich, denn normalerweise sind sie schon verblüht. 
Zur Zeit stehen die meisten allerdings noch in voller Blüte, teilweise sogar noch mit Knospen.
Die gelben Tulpenblüten passen wunderbar zu den kleinen blauen Blüten des Kaukasus-Vergissmeinnicht
Die ausgefranzten Tulpen haben ihren besonderen Reiz
Eine einzelen Tulpe im hinteren Teil unseres Gartens.
Die Blüte ist riesig und hat einen Durchmesser von fast 20 cm.
Und eine zartgelbe Schönheit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...