Freitag, 21. Juni 2013

Hostas

Das Goldrand-Funkien-Duo (Hosta fortunei 'Aureomarginata') im hinteren Teil von unserem Garten entwickelt sich prächtig, die beiden scheinen sich in diesem Schattenbeet sehr wohl zu fühlen.
Sind wir nicht ein schönes Paar ?
Noch vor wenigen Wochen waren nur diese "Stäbe" zu sehen.
Wunderschöne Blätter ohne Makel.
Nach dem Winter (die Hostas verschwinden dann ja ganz im Boden) freue ich mich immer, wenn sie neu austreiben.
Herrlich panaschierte Blätter, nun bin ich sehr gespannt, wann sich die ersten Blüten bilden.

1 Kommentar:

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Anke
Wunderschöne Hostas zeigst du uns. Ja es sind einfach prächtige Pflanzen. Ich mag sie auch sehr. Und in diesem Jahr haben sie sich ja zu enorm mächtigen Pflanzen entwickelt. Und von wegen mögen, ich bin da ja wohl nicht die einzige ... Schleimis lassen grüssen und drum haben bei mir schon etliche löchrige Blätter.
Hab ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Ida

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...