Samstag, 31. August 2013

Tomatenernte

Als ich mir dieses Jahr im Mai die Tomaten-Jungpflänzchen vom Markt geholt habe, war ich doch etwas skeptisch, ob das dieses Jahr was wird. Doch wir wurden vom Gegenteil überzeugt und die Ausbeute ist reichlich, aber schaut selbst:
  Hier die Entwicklung der letzten drei Wochen:
Stand 9. August 2013: Vorne zwei Cocktailtomaten, hinten zwei Strauchtomaten und in der Mitte eigentlich eine Fleischtomate, die sich allerdings als Eiertomate entwickelt hat.
Stand 21. August 2013: Ein Basilikum ist dazugekommen und die unteren Cocktailtomaten sind schon recht gut abgeerntet (siehe links unten).
Stand 28. August 2013: Die Früchte reifen schön nach und nach, so dass man immer genau die richtige Tomatenmenge zur Verfügung hat.
Leckere Cocktailtomaten, die man wunderbar im Vorbeigehen naschen kann.

Kommentare:

Hillside Garden hat gesagt…

Schöne Ernte, du hast sie ja auch in einem ausreichenden Kübel sitzen!

Sigrun

Steinigergarten hat gesagt…

Hallo Anke,

deine Tomaten leuchten richtig auf meiner Seite. Das ist dir echt gut gelungen. Meine Versuche sind an dem nassen Frühling gescheitert. Ich habe sie ewig nicht eingepflanzt und als der Regen endlich vorbei war, sahen sie ganz mickrig aus. Na ja, ein paar Kleine zum Naschen habe ich schon.

LG Sigrun

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Was für ein leckerer Anblick. Deine Tomaten sehen so richtig gesund aus. Die viele Sonne war für die Pflanzen ideal.
Ich habe nur zwei Cocktailtomaten, die aber auch eine Menge Früchte bilden.
LG Anette

Lilofee SH hat gesagt…

in die Tomaten möchte ich am liebsten reinbeißen, so lecker sehen sie aus...
Viele Grüße von Lilofee

Blumenmeer hat gesagt…

Gant toll, wie die Tomaten im Kübel gediehen sind. Ich hätte nicht gedacht, dass man da solche üppigen Erträge bekommt. Aber das heiße und trockenen Augustwetter war natürlich optimal.

Viele Grüße

Claudia hat gesagt…

wow, die Tomaten sehen sehr lecker aus. Ich habe diesen Jahr Buschtomaten in Kübeln gepflanzt und hatte auch eine tolle Ernte.

Liebe Grüße
Claudia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...