Sonntag, 18. August 2013

Sommergarten, Cannas, Tomaten und vieles mehr ...

Nach wieder sehr sommerlichen und heißen Tagen ist heute Regenwetter angesagt. Die Pflanzen freuen sich über diese Erfrischung und die Regentonne kann auch wieder volllaufen.
Blick aus dem Wohnzimmerfenster in den Garten, links im Bild eine von vielen Cannas, die seit Tagen in voller Blüte stehen.
Die Blütenpracht der Canna (Blumenrohr). Im Spätherbst werden die Pflanzen abgeschnitten und im Keller im Kübel überwintert. Im Frühjahr werden sie geteilt und in frische Erde getopft. Dann bilden sich zuerst die imposanten Blätter und im Sommer die herrlichen Blüten.
Blick in den hinteren Teil vom Garten: Rechts das Terrassenbeet und links Beete mit Kirschlorbeer, Rhododendron, Flieder, Glanzmispel, Fette Henne und blühende Herbstanemonen. Im Hintergrund der Pflaumen- und Mirabellenbaum.
Die Sonnenbraut Waltraud (Helenium Waltraud) blüht nachwievor unermüdlich.
Die zauberhaften Blüten der Passiflora caerulea 'Jara (Purple Rain)'.
Blick vom Wohnzimmer über den Kräutergarten auf die Terrasse und in den Garten.
Seit Tagen können wir viele leckere Cocktailtomaten naschen und gestern wurden die ersten Strauchtomaten verspeist. Makellose Früchte und besonders lecker im Geschmack.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...