Mittwoch, 24. September 2014

September-Impressionen

Nach den sommerlichen Tagen der letzten Woche und dem vielen Regen und Wind am Wochenende, ist es jetzt zwar trocken, aber sehr kalt und recht herbstlich geworden. Viele Stauden, Kübelpflanzen und Sommerblumen stehen aber noch in voller Blüte, so dass man ein herrliches Blütenmeer genießen kann. Hier nun einige Impressionen von Mitte September:
Das Terrassenbeet mit dem Topfgarten.
Und ein kleiner Blick in den Garten, der große Baum im Hintergrund ist eine Haselnuss, die dieses Jahr auch sehr reichlich trägt.
Im Terrassenbeet blühen noch Löwenmäulchen, Sonnenbraut und in der Mitte die Fette Henne, die Sonnenhüte sind teilweise schon sehr verblüht.
Unsere Sonnenterrasse nach getaner Arbeit: Rechts auf der Bank unten den Kräutern stehen noch die blauen Gartensäcke zum Trocknen. Links einige Kübelpflanzen wie Schönmalven-Hochstämmchen, Canna, Wandelröschen-Hochstämmchen, Oleander, Solanum, etc.
Vieles ist noch herrlich am Blühen, besonders die Wandelröschen sind sehr dankbar.
Der hintere Teil vom Garten mit unserem Pflaumenbaum, der dieses Jahr so reichlich getragen hat.
Der blühende Topfgarten vor dem Terrassenbeet mit roter Dahlie, Solanum in weiß, Oleander, Wandelröschen in gelb und orange-gelb, Gazanien (Mittagsblumen), etc.
Ein Blick in den Garten, rechts hinten das Terrassenbeet und links Beete mit Rhododendron, Flieder, Kirschlorbeer und überall noch blühende Herbstanemonen und Fette Hennen. Rechts vorne ist neben der Hortensie inzwischen auch die Aster am Blühen.
Rechts das rote Schönmalven-Hochstämmchen unterpflanzt mit lila Verbenen und ein Oleander.

In diesem Sinne wünsche ich allen meinen Bloglesern noch ein wunderschönen Herbst, genießen wir jeden Sonnenstrahl !!!

Blumige Grüße
Eure Anke
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...