Freitag, 3. August 2012

Kleiner Fuchs auf Wandelröschen

Genau deswegen mag ich die Wandelröschen so gerne, da sie die Schmetterlinge anlocken. Heute möchte ich Euch eine kleine Fotoserie vom Kleinen Fuchs (der auch Nesselfalter genannt wird) zeigen, der sich auf den gelben Wandelröschen, die neben Fächerblume und weißem Solanum in unseren Balkonkästen wachsen, zu schaffen macht. Er war teilweise so beschäftigt, dass ich ihn streicheln konnte.

Kommentare:

Borkergarten hat gesagt…

Hallo Anke,
gelungene Aufnahmen vom kleinen Fuchs. Wir haben zwar auch ein Wandelröschen, aber unsere kleinen Füchse und die anderen zieht es mehr zum Sommerflieder. Aber sie sind immer so schnell, dass ich kaum eine Aufnahme vernünftig hin bekomme. VG Manfred

friemelchen hat gesagt…

GAnz tolle Aufmahmen sind das wieder! Schade, mein Wandelröschen hat den letzten Winter nicht überlebt und dieses JAhr habe ich ganz vergessen mir ein neues zu kaufen, aber für nächstes Jahr werde ich es mir gleich wieder auf die Einkaufsliste setzen.

lg Uli

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...