Samstag, 30. April 2011

Gartenimpressionen

Heute gibt es ein paar Frühlingsimpressionen aus unserem Garten.

(Hinweis: Bilder am besten im Großformat anschauen, dann kann man mehr erkennen)

Im Beet links die Rote Glanzmispel (Photinia fraseri Red Robin), Flieder, Hortensien, Kirschlorbeer, rechts das Terrassenbeet

Herrliche Fliederblüten

Links im Bild nun auch der eine Rhododendron, der dieses Jahr jede Menge Blütenknospen hat

Die Amsel in ihrem Nest

Unser Terrassenbeet mit vielen Stauden, Rosen, etc. und der Waldrebe an der Hauswand

Fliederknospen ...

... nach vier Tagen dann die volle Blütenpracht

Im Hintergrund der Pflaumenbaum, dahinter der Mirallenbaum, dazwischen Ranunkelsträucher, Pfingstrose, Hortensien, Funken und viele andere Stauden

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Hallo Anke!
Einen schönen Garten hast du!
Den Flieder kann ich nur in der Nachbarschaft genießen, leider.
Schönes Wochenende!
Elke

chrissi hat gesagt…

Liebe Anke,
wunderschöne Gartenimpressionen. Ich liebe Flieder. Habe aber selber auch keinen im Garten. Warum eigentlich nicht??????? Das muss geändert werden. ;o)
Hab ein schönes Wochenende im Garten. Hoffentlich meint es die Sonne gut mit uns.
Liebe Grüße, Chrissi

Jana hat gesagt…

Hallo Anke.Ein wünderschöne Frühlingspracht in deinem Garten.,er ist auch toll angelegt.
Flieder ist wunderschön und dazu der Duft.
Wünsche dir ein schönes WE und liebe GRüße Jana

Brigitte hat gesagt…

Liebe Anke,

sehr schön eingewachsen ist dein Garten! Da bedauere ich es wieder, dass wir unseren von einem Pilz befallenen Flieder im letzten Jahr leider abholzen mussten. Den vermisse ich!

Lieben Gruss, Brigitte

Annette hat gesagt…

Einen sehr schönen eingewachsenen garten hast du und der Flieder duftet bis zu mir herüber ;-) LG Annette

Margit hat gesagt…

Schön abwechslungsreich sind deine Gehölze! Die Glanzmispel gefällt mir besonders gut, sehr schönes Blattwerk.
Aber am meisten beeindruckt mich, dass du es geschafft hast, eine Amsel im Nest zu fotografieren!
Liebe Grüße, Margit

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Anke
Naaaaa... hast du mich nicht grad gesehen - war grad in deinem Garten unterwegs *augenzwinker*. Hej, dein Garten ist wahrlich ein Besuch wert. Sooooo schön. Auch ich bin am Flieder geniessen. Wir haben weissen und hell-lilafarbenen. Der dunkle Lilaflieder steht aber beim Nachbarn und wir können ihn über den Zaun hinweg geniessen.
Habs weiterhin gut in deinem wunderschönen Reich und sei herzlich gegrüsst
Ida

Birgit hat gesagt…

Hallo liebe Anke,
ein wahrer Traumgarten. Und so gut gepflegt. Man sieht, dass da eine Gärtnerin mit ganzem Herzen dabei ist. Unser Rhodo blüht in diesem Jahr auch mehr als die Jahre davor. Einfach herrlich.
Viele liebe Grüße
Birgit

friemelchen hat gesagt…

Dein Garten ist einfach immer wieder eine Augenweide, es gibt immer so viel zu gucken und entdecken und der Flieder ist ein Traum, so wunderschön. Schade, bei uns wächst er auch nur in den Nachbargärten, aber dafür gleich in vielfacher Ausführung und ich habe ihn fast direkt vor der Nase.

lg Uli

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...