Samstag, 16. Juni 2012

Garten-Strohblume

Die Garten-Strohblumen (Helichrysum bracteatum) gehören zur Familie der Korbblütler. Bei uns zieren sie in orange und gelb zwei kleine Kübel vor unserem Terrassenbeet. Die Blüten haben keine richtigen Blütenblätter, sondern papierartige Hüllblätter, die beim Berühren so schön knistern.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    ich habe die öfters früher als Kind gedacht dass es keine echten Blumen sind!
    Sehen schön aus!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke, ich mag ihren Geruch,
    v.a., wenn sie getrocknet sind.
    Schön!
    Schönes WOE und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  3. Und ich habe in diesem Jahr vergessen welche zu kaufen! Wir mögen sie nämlich sehr gerne und zum Glück haben die Köpfchen aus dem letzten Jahr gehalten und ruhen immer noch sehr schön in einem Gefäß!

    Sie riechen auch so gut!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.