Dienstag, 23. Februar 2010

Eichelhäher

Dieser Eichelhäher besuchte unseren Garten, und zwar unserem Mirabellenbaum, ich war ganz begeistert, das Foto habe ich von unserem Küchenfenster aus gemacht.


Kommentare:

  1. Hallo Anke, da hast Du ein tolles Motiv gehabt!!!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle und wunderschöne Aufnahme geworden.

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    immer wenn ich den Eichelhäher sehe, denke ich an meinen wanderbegeisterten Großvater.
    Er machte mich auf den Eichelhäher mit seinen blauen Federn aufmerksam.
    Er wie auch daraufhin, dass viele Wanderer dies an ihren Hüten trügen, heutzutag Gott sei Dank aus der Mode gekommen

    der Eichelhäher ist auch die Polizei des Waldes und räubert leider auch Nester...
    danke für die schöne Aufnahme
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    eine tolle Aufnahme ist dir da gelungen. Da hast du genau im richtigen Moment am Fenster gestanden. Super - denn einen Eichelhäher bekommt man nicht alle Tage vor die Linse. :-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Früher hörte man die Eichelhäher im Wald, und sie waren sehr scheu, aber wie sich so vieles verändert hat, kommen sie heute bis in unsere Gärten. Da ist dir ja ein tolles Foto gelungen, man sieht ganz deutlich die schönen gestreiften Federn.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  6. Ach bei Dir ist er, liebe Anke. Ich vermisse ihn hier schon seit Tagen ;-).
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ich höre ihn nur...in unserer Nachbarschaft.
    Schönes Foto....bei uns traun sich im Moment nur die vorwitzigen Spatzen in unseren Garten....wir haben eine Katze, die hier herum streunt...find ich nicht so schön....

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anke,
    das ist auch ein tolles Foto geworden. Eichelhäher höre ich zwar ständig, sehe sie auch ab und an, aber ein vernünftiges Foto ist mir in diesem Jahr noch nicht geglückt, obwohl neulich ganz nah bei mir auf dem Zaun saß. Da hatte ich nur keine Kamra in Reichweite. Heute hatten wir Superwetter, ich war schon im Garten am werkeln.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch zu dem tollen Foto, gelingt nicht jedem.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,

    Eine schöne foto ist das. Heissen die Vogel bei euch so??

    Bei uns in Holland heist ehr
    Vlaamse Gaai!

    Lg von Thea aus Holland.

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschönes Foto! So dicht hatte ich ihn noch nicht vor der Linse.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  12. Winter has been so long for the birds...
    Fabulous photo!

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ein tolles Foto ist dir gelungen! Uns besucht im Winter auch immer ein Eichelhäher, aber meine Fotos sind leider unscharf geworden.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.