Mittwoch, 14. August 2019

Blühender Augustgarten mit Echinacea und Hortensien

Die heißen Tage des Julis liegen hinter uns und der August hat etwas kühler begonnen, hin und wieder gab es einen Schauer, aber es war nicht viel. Richtig viel Regen kam heute vor einer Woche, und zwar in der Nacht von Dienstag (6. August) auf Mittwoch (7. August), so dass unsere Regentonne auch endlich wieder voll wurde. 

Am Nachmittag habe ich dann den Garten wieder auf Vordermann gebracht und dabei auch die Beete gehackt, die herrlich feucht waren, die Pflanzen haben sich wunderbar erholt und der Garten erschien gleich viel frischer. 

 Gegen Abend bemerkte ich noch einen ganz speziellen Lichteinfall, der mich so begeisterte, das diese Fotoserie entstanden ist. 
Wie gut, dass ich an dem Abend nicht mehr gießen musste, denn dann hätte ich für diese Impressionen keine Zeit mehr gehabt. 

 Inzwischen ist es ähnlich wie in der zweiten Juliwoche deutlich kühler geworden, viele Wolken, teilweise aber auch sonnig und immer wieder gewittrige Schauer bzw. meistens gegen Abend ein kräftiger Regenguss.

7. August 2019 gegen 20 Uhr: Blick Richtung Obstgarten.
Links im Bild die weiße Hortensie, die dieses Jahr riesig geworden ist und viele, viele Blüten hat.

Inzwischen steht auch der Rote Sonnenhut bzw. Purpursonnenhut (Echinacea purpurea) in voller Blüte.

Es ist meine Lieblingsstaude, und ich mag seine Blüten sehr gerne, auch glaube ich an seine Heilkraft.

Blick vom Obstgarten in den oberen Garten, in den Beeten blühen Hortensien und Herbstanemonen.

Hortensienpracht unter dem Pflaumenbaum, sie haben während der Hitze sehr gelitten.

Ist dieses Blütenmeer nicht ein Traum ?

Der Regen hat dem Garten richtig gut getan, alles schaut wieder viel frischer aus.

Der Sonnenhut ist sehr pflegeleicht, Regen können die Blüten auch sehr gut vertragen.

Sind diese Blüten nicht wunderschön ?

Links im Bild unser Frühbeet mit Pflücksalat wie Lollo Rosso, Eich- und Schnabelsalat.

Die Hortensien sind dieses Jahr eine Wucht.


Ich hoffe, dass Euch mein kleiner Gartenrundgang gefallen hat und wünsche allen meinen Besuchern noch einen schönen Restsommer.

Herzliche Grüße
Eure Anke

Verlinkt mit FreutagFriday BlissSommerglück

Kommentare:

  1. Liebe Anke, und wie mir der Rundgang gefallen hat, traumhaft schön, toll kombiniert und gepflegt! Danke für die schönen Bilder! Viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    Dein Garten ist einfach ein Traum, wie ein kleiner Park, so schön angelegt und saftig grün, es war eine Freude, diesen Gartenrundgang mit Dir zu machen!
    Eine Echinacea hab ich mir am lettzten Wochenende auch gekauft, in einem Kübel mit Purpurglöckchen und einem Gras, der ie ziert momentan die Haustür, und im Herbst kommen die Pflanzen ins Beet ... es ist einfach ein wunderschöner Sonnenhut!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön - vor allem die Hortensie. Ein richtiger Traumgarten...

    AntwortenLöschen
  4. Hallao Anke,

    das sind wunderschöne Gartenimpressionen, vielen Dank für die tollen Bilder. Echinacea mag ich auch gerne, ich möchte im Vorgarten welchen pflanzen, bin mir aber nicht sicher, ob der schattige Standort günstig ist.

    Den Rasen hast du wohl ständig gegossen, so grün wie er ist. Bei uns ist stattdessen trockene Wüste, die Rasen-Fläche ich leicht schräg und er ist der Sonne absolut ausgesetzt. Da hilft auch kein kleines Regenschauer.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Moin liebe Anke,
    einen wunderschönen Garten hast Du und es blüht so herrlich bei Dir.
    Die Hortensie ist eine Pracht und auch der Sonnenhut... ich mag sie auch sehr.

    Eine schöne restliche Woche wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    die Hortensien sind wirklich traumhaft schön und sowas von üppig, einfach herrlich anzuschauen.
    Die Sonnenhüte mag ich auch besonders gerne. Man hat wirklich lange Freude an ihnen.
    Danke fürs Mitnehmen durch dein Garten-Paradies.♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Für einen ordentlichen Regenschauer gibt es keinen Ersatz, das habe ich auch schon festgestellt.
    Trotz vergangener Hitzeperiode sehen deine Hortensien noch wunderschön aus!
    Und überhaupt, bist du im Besitz eines 'Prachtgartens,' wie er im Buche steht!
    Ja, der Sonnenhut ist wirklich wunderschön.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die wunderschönen Bilder liebe Anke.
    Der Sommerhut gefällt mir besonders gut, ich finde die Blüten klasse.
    Und die Hortensien sind dieses Jahr wirklich eine Wucht.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    was blüht es üppig in deinem Garten, deine Hortensien sind eine Wucht. Die Echis mag ich auch besonders gern, weil sie so ausdauernd blühen. Und abgeblüht sind sie ebenfalls noch dekorativ.
    Hab einen feinen Abend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,

    Deine Gartenrundgänge gefallen mir immer. Das sieht alles so schön aus. Jetzt, wo es nicht mehr so heiß ist, werden die Blumen noch einmal richtig loslegen. Der Scheinsonnenhut steht bei mir jetzt auch in voller Blüte und hat viele Besucher. Hortensien mag ich auch sehr. Diese bunten werden bei mir allerdings nichts. Ich habe aber ein paar Rispenhortensien.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Es ist schön anzusehen wie es bei dir noch grünt und blüht.Deine Hortensien zeigen sich noch prachtvoll in der Blüte. Bei uns merkt man wie der Herbst schon langsam seine Fühler ausstreckt.
    Liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  12. Ja das Licht im August ist viel klarer als im Hochsommer. Hast du gewusst, dass man von der Echinacea ganz einfach selber Tinktur machen kann? http://pia-staehli.ch/blog/2016/08/20/echinacea-roter-sonnenhut-tinktur-selber-machen/
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    Dein Garten ist wie ein rosa Traum mit Hortensien und Sonnenhüten - so schön. Ich weiss nicht, warum die Sonnenhüten meinen Garten nicht magen - schade. Im August fühlt man schon ein bisschen Wehmut, aber es fühlt sich auch süss, wenn es nicht mehr schmerzhaft heiss ist. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse, riitta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anke,

    bei diesen tollen Impressionen weiß ich auch, woher die Inspiration für Deine wundervollen Kartenmotive kommt. Das ist ein absoluter Traumgarten!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

    P. S. Gern geschehen! :)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anke,
    die Hortensien sind ja eine rosa Pracht ! Genauso wie der Sonnenhut den ich auch sehr liebe .
    Ein wunderschöner Gartenrundgang, war gern mit dabei . Mit lieben Gruss Anna

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön sieht das aus liebe Anke, Jaaa, die Hortensien und auch der Sonnenhut steht hier auch hoch im Kurs ich liebe beide sehr. Absolut traumhaft diese riesigen Blüten.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    Die Hortensien sind ja wunderschön! Bei mir wollen sie ja nicht so richtig. Der Sandboden und die Trockenheit liegen ihnen gar nicht. Sonnenhut mag ich auch sehr. Diese großen Blüten sind einfach so hübsch.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Die Hortensien sind eine Pracht. Auch im August hat Dein Garten einen ganz besonderen Reiz.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Anke,
    dein Garten sieht aus, als hätte es gar keine Trockenheit gegeben, so eine Blütenpracht.
    Und Hortensien muss man ja gut wässern...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anke, was für ein Hortensienmeer. So wunderbar! Die Farbe habe ich ebenfalls gerne im Garten, ist so ein echter Hingucker. Ich folge Deinem Blog jetzt und bin gespannt auf mehr. Vielleicht kommst Du auch bei mir mal vorbei? Die Kommentarfunktion habe ich noch abgeschaltet, bin da Datenschutzmäßig noch nicht auf dem Laufenden.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anke,
    das sind sehr schöne Impressionen, besonders wenn ich Deine Hortensien sehe, bin ich sehr beeindruckt, so ein schönes Blütenmeer. Da mag ich gar nicht an unsere denken. Bei uns hat nur eine Hortensie geblüht und das auch nicht so üppig wie bei Dir.
    Bei uns hat es jetzt in den letzten Tagen auch endlich mal so richtig geregnet. Das hat mich richtig gefreut.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  22. was für ein prachtvoller Garten
    die Hortensien sind ja wirklich riesig
    Sonnenhut mag ich auch
    ich habe einen in weiß

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Anke,
    was für ein Gartentraum. Hier sind die Hortensien so gut wie verblüht... leider. Aber der Sonnenhut blüht noch wunderschön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anke,
    Dein Garten ist wunderschön! Und ich muss sagen ich bin ein klitzekleines bisschen neidisch auf Deine Hortensien. Die sind wirklich eine unglaubliche Pracht!
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.