Mittwoch, 16. September 2020

Blühender Septembergarten

Nachdem der September recht kühl begonnen hat, haben wir jetzt wieder hochsommerliche Temperaturen mit über 30 °C. Aber im Vergleich zum Hochsommer geht die Sonne wesentlich früher unter, so dass es nachts auch wunderbar abkühlt. 

An die frühe Dunkelheit muss man sich allerdings noch gewöhnen, ab morgen soll es dann in Hessen aber nicht mehr ganz so heiß werden.

Hinter uns liegt ein sonniges Spätsommer-Wochenende, an dem einige Fotos in unserem Garten entstanden sind:

Samstag 12. September 2020 gegen 18 Uhr: Sommerlicher Topf- und Staudengarten

Wunderschöne Blütenpracht des Sonnenhutes (Echinacea 'Sombrero Lemon Yellow').

Blick von der Terrasse in den Garten: Im Terrassenbeet blühen Rosen, Sonnenbraut, Sonnenhüte, Fette Henne und vieles mehr. 
In den Töpfen Rosmarin und Rucola, Wandelröschen, Dahlie und Solanum in weiß und lila.

Die weiße Rose im Terrassenbeet blüht unermüdlich. 

Das Terrassenbeet aus der Vogelperspektive, rechts im Bild die Vanilleblume (Heliotrop), die herrlich duftet.

Die blaue Stauden-Lobelie (Lobelia sessilifolia) blüht wunderschön.

Sonntag 13. September 2020 gegen 9 Uhr: Morgendlicher Blick in den Garten

Die Riesengoldrute (Solidago gigantea) in voller Blüte, sie wird auch Stolzer Heinrich oder Hohe Goldrute genannt. 
Sie kann bis zu 2 Meter erreichen, und das hat sie dieses Jahr auch geschafft.

Blick in Richtung Obst- und Gemüsegarten, im Hintergrund sieht man unseren alten Pflaumenbaum
Am Freitag haben wir  die letzten geerntet, es sind besonders dicke und sehr schmackhafte und saftige Früchte.

Neben den Tomaten können wir reichlich Paprika und Auberginen ernten sowie Salat aus dem Frühbeet.

Von dieser Blütenpracht bin ich immer wieder begeistert, sogar die gelbe Rose blüht schon wieder.




Kommentare:

  1. Wow - immer noch eine wundervolle Blütenpracht in eurem Garten, liebe Anke.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    es verändert sich von den Blüten und anderes wird immer grösser wie der Riesengoldrute *wow*ist der gross und so schön. Deine Tomaten lecker richtig zum reinbeissen sehen sie aus.
    Dein Garten ist auch jetzt immer noch wunderschön!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Gerne sind wir wieder mit dir durch den Garten gebummelt und haben ganz viel tolles gesichtet, die Tomaten hätten gut in meinen Schlund gepasst. Frauchen hat deine Blumentöfe genauer angesehen, denn ganau die gleie Sorte steht bei ihr im Gärtchen.
    Liebe Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Es sind herrliche Impressionen aus Deinem Garten, die Du uns heute zeigst. Mein Favorit bei den Bildern sind der gelbe Sonnenhut und die Tomaten. Natürlich sind alle Aufnahmen schön.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    was für ein wunderschöner Garten (aber das schreibe ich glaube ich immer), aber er begeistert mich auch immer wieder. Diese Blütenpracht ist einfach zu schön.
    Ja hier in Niedersachsen ist es jetzt auch kühler geworden, am frühen Morgen brauche ich jetzt doch schon etwas zum Überziehen.
    Lieben Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,
    wunderbar, wie es noch bei Dir blüht!
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    wie immer sieht es so wunderbar in Deinem Garten aus!
    Der hellgelbe Sonnenhut ist sooo schön und Deine Tomaten verlocken zum naschen :O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  8. Fast wie im Sommer, sieht es noch in deinem Garten aus!
    Ich liebe Goldruten, weil sie erstens schön aussehen und zweitens, weil sie vielen Insekten das Überleben ermöglichen, aber sie sind bei den Landschaftsgärtnern nicht sonderlich beliebt, weil sie die einheimischen Wildpflanzen verdrängen können. Oh ja, auch der gelbe Sonnenhut blüht immer noch wunderschön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    herrlich sieht dein Helenium noch aus, meine Staude ist leider schon verblüht. Die Goldrute war wegen der gelben Blütenfarbe lange nicht so meins, doch zum Herbst mag ich die leuchtenden Farben immer mehr.
    Lieben Gruß und genieße deine schönen Gartenblicke, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ist ja noch so schön bunt in Deinem Garten, die Goldrute ist hübsch und die Tomaten zum Reinbeißen.
    Herzliche Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Das war jetzt ein wunderschöner Besuch bei dir. Habe mich heimlich auf deine Terrasse gesetzt und gestaunt. Wirklich eine Blütenpracht, aber ich glaube, das schreibe ich immer ... weil es eben so ist!!!! Die Staudenlobelie habe ich mir vorgemerkt. Eine hübsche Dame, die sicher wunderbar in mein Herbstbeet passt.
    Danke dir!
    Alles Liebe und genieße dein spätsommerliches Gartenparadies
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    Immer wieder schön bei Dir. Alles sieht so ordentlich aus, bei mir geht es dagegen schon wieder sehr wild zu.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön sieht dein Garten aus. So viele verschiedene Farben. Der Sonnenhut Lemon yellow und auch die Goldrute gefällt mir total gut. Ich mag gelbe Pflanzen im Garten.
    Liebe Grüsse, Esti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    Dein Garten sieht wie immer sehr gut aus, und es blüht so wahnsinnig viel, einfach klasse. An einem Tag der letzten Woche war ich in Essen und das Thermometer zeigte 34 Grad im Schatten. Mir war das deutlich zu warm. Ich bin froh, dass es jetzt wieder kühler ist.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  15. What wonderful blooms you have! I can't grow flowers in pots very well, but you have done an amazing job!


    Feel free to share at My Corner of the World

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anke,
    was für ein wunderschönes Gartenparadies. Bei mir ist durch die Trockenheit alles schon so herbstlich...
    Liebe Grüße
    SIlke

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Your garden is absolutely heaven place .It would be my pleasure if you join my link up party related to gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/09/garden-affair-ornamental-aquatic-plants.html

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Gartenbilder, Spätsommer und Herbst haben doch immer viel zu bieten. Besonders gefällt mir die Farbe vom Sonnenhut. Ich mag sonst Gelb eigentlich nur bei Zwiebelblumen und im Herbst, aber dieses zarte Pastellgelb pastt sicher wunderbar zu allen möglichen Farben. Sehr harmonisch.

    Alles Liebe
    Monika

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.