Samstag, 14. August 2021

Blühender Sommergarten mit Echinaceas, Hortensien und Tomatenernte

Die ersten Augusttage starteten sehr regnerisch und kühl, es fühlte sich schon sehr herbstlich an, doch seit Mitte der Woche ist der Sommer zurückgekehrt und gestern wurde schon wieder die 30-Grad-Marke geknackt.

Den Pflanzen gefällt dieses Wetter, denn im Garten wuchert alles wie verrückt, aber es ist auch herrlich am Blühen.

Hier nun einige Gartenimpressionen von Anfang des Monats:

Donnerstag 5. August 2021 gegen 18 Uhr: Blühende Hortensien, Herbstanemonen, Ballonblumen und Fuchsien 
bringen Farbe in den Gartendschungel.

Rechts neben der Kletterhortensie blüht der Rote Sonnenhut (Echinacea) und links daneben wachsen die Hortensien, 
an der Garargenwand blühen im Efeu-Dschungel einige Clematis.

Ist diese Blütenpracht nicht ein Traum ?

 Von dieser ganz besonderen Hortensie habe ich im Post Hortensienliebe schon berichtet.

Der Rote Sonnenhut (Echinacea purpurea) lockt viele Insekten an.

Blick von der Terrasse in den Garten, im Staudenbeet blühen Sonnenhut, Blutweiderich, Sonnenhüte, Salbei, Cosmeen 
und mittlerweile auch wieder einige Rosen. 

Die Tomatenernte ist gigantisch, wir können täglich viele Cocktail- und Strauchtomaten ernten. Sie stehen im überdachten
Bereich auf unserer Terrasse und werden so vom Regen verschont und von der Sonne verwöhnt.

Auch von der Erdbeere Toscana können wir viele leckere Früchte naschen, sie fühlt sich in der Ampel sehr wohl,
auch die pinken Blüten gefallen mir an dieser Erdbeersorte so gut.

Die strahlend weißen Dahlien werden gerne von Schmetterlingen und anderen Insekten besucht.

Und noch eine selbstausgesäte Sonnenblume hat ihre Blüte geöffnet.




12 Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    bei diesem Wetter lässt sich das Wochenende gut aushalten und der Gartenrundgang macht richtig Spaß. Bei Dir gibt es einiges zu entdecken, der Garten sieht wirklich üppig aus.
    LG...Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    vielen Dank für diesen wunderschönen Gartenrundgang. Du hast aber auch wirklich ein gutes Händchen für alles. Tomaten und Gurken konnte ich auch schön ernten. Das macht richtig Spaß.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Dein Garten ist immer wieder schön liebe Anke,
    es blüht herrlich dort und ja, für den August ist es noch wunderbar grün und bunt.
    Genießen wir die Sommertage.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Bilder aus deinem Augustgarten, liebe Anke...deine Hortensie sind ja eine Pracht, wunderbar so üppig.
    Lieben Gruß und einen feinen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, liebe Anke! Deine Hortensien sind ein Traum. Meine lassen in diesem Jahr leider etwas aus. Ich hatte strengen Spätfrost. Aber ich freue mich über deine.
    Liebste Grüße und genieße dein Gartenparadies
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, da würde ich jetzt gerne naschen gehen ob Erdbeeren oder die roten Träubles, ach und die wunderschönen Blumen wie sie wachsen,klasse!
    Schönen Wochenstart wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Your hydrangeas are stunning and I love the last photo.

    AntwortenLöschen
  8. Wir staunen wieder mit grossen Auchen. Wie herrlich reich dei Garten blüht und dann die gesunden Tomatenplfanzen. Du hast wirklich einen besonders gründen Daumen.
    Ganz liebe Montagsgrüsse von Ayka und ihrer Gärtnerin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Anke,
    ein prachtvoller Garten! Ja, das Wetter war toll am Wochenende. Bei uns am Sonntag fast zu heiß. Heute ist schon wieder alles ganz anders. Es hat abgekühlt, ist stürmisch und regnet jetzt auch. So richtig herbstlich.
    Danke, dass du deine Blütenpracht mit uns und dem Naturdonnerstag teilst.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,

    bei dir blüht es noch ganz herrlich und wunderschön grün ist der Garten, der Regen hat auf jeden Fall seine guten Seiten gezeigt.
    Meine Hortensien, außer der Annabelle, blühen in diesem Jahr nicht so üppig, aber ich hatte die Büsche auch mal kräftig zurückgeschnitten, musste aber mal sein.

    Liebe Grüße und eine schöne Sommerzeit wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön....dein Garten gefällt mir sehr gut. Und auf die
    herrlichen Hortensien könnte ich fast neidisch sein...In diesem Jahr
    wächst alles sehr gut, da es ja genügend Regen gab. Eine wundervolle Sommermixtur
    hast du mitgebracht, danke.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  12. Ein wahres Paradies ist dein Garten und der Regen ist in diesem Jahr für unsere Hortensien eine Wohltat, nicht wahr. Auch schlechte Seiten haben eben ihre guten Seiten.

    Alles Liebe
    isabella

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.