Montag, 30. August 2010

Wandelröschen

Wie versprochen kommen nun ein paar Fotos von dem Wandelröschen (Lantana camera), auf denen man erkennen kann, dass sich ihre Blütenfarbe tatsächlich verwandelt (in diesem Beitrag habe ich bereits darüber berichtet). Die Blüten verändern mit der Zeit ihre Farbe von Gelb nach Orange bis ins Rötliche.



Kommentare:

  1. Was für eine Blütenpracht und was für ein tolle Farbe.
    Anke, ich bin begeistert!!

    ♥liche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    sie heißt nicht umsonst "Wandel"röschen. Aber warum eigentlich Röschen. VG Manfred aus dem Borkergarten

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag auch Wandelröschen,ist eine tolle Sommerpflanze.
    Schöne Woche.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke, Wandelröschen habe ich auch auf dem Balkon,werden oft von Schmetterlingen besucht,das Taubenschwänzchen kommt besonders oft.
    Liebe Grüße inge

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie herrlich! Ich mag die Wandelröschen auch besonders gern und ich entsinne mich welcher, die dreifarbig erschienen, überwiegend rosa, etwas gelb und orange. Zu schön!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Sind sie nicht herrlich.... auf unserer Terrasse sind das so ziemlich die einzigsten, die nach dem vielen Regen noch richtig toll aussehen.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, Wandelröschen, die sind einfach bezaubernd schön! Ich habe auch eins auf Terrasse stehen und habe mir schon vorgenommen, nächstes Jahr werden es mehr!

    lg Uli

    AntwortenLöschen
  8. Ein traumhaftes Farbspiel haben diese Lantanen! LG Luzia.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.