Donnerstag, 4. April 2019

Frühlingsgarten

Nach einem wunderschönen Skiurlaub in den Dolomiten bin ich wieder im Lande, und die letzte Woche habe ich unseren Garten auf Vordermann gebracht. 

Rückblickend kann ich sagen, dass der März alles im Gepäck hatte, Anfangs viel Sturm und Regen, am 11. März sogar nochmal Schnee und die letzten Tage verabschiedete er sich mit herrlichen Sonnenschein und milden Temperaturen, so dass wir am Wochenende sogar schon draußen frühstücken konnten.

 So hat auch der April begonnen, aber seit gestern regnet es, es ist aber gut so, da die Pflanzen die Feuchtigkeit brauchen.

1. April 2019 gegen 17 Uhr: Blick auf den frisch gemähten Rasen.

Überall in den Beeten kommen nun die zauberhaften Kaukasus-Vergissmeinnicht zum Vorschein.

Blick vom Obst- und Gemüsegarten (seit Freitag wächst auch der erste Pflücksalat im Frühbeet).

Sind die kleinen blauen Blüten nicht zauberhaft ?

Es kommt immer mehr frisches Grün zum Vorschein, man kann fast täglich Veränderungen feststellen.

In unserem Terrassenbeet und in ein paar Töpfen (wegen dem Urlaub musste ich mich noch etwas zurückhalten) habe ich bereits Ende Februar kleine Hornveilchen gepflanzt.

Das Gelb der Forsythie ist zur Zeit ein Hingucker im Garten, sie steht in voller Blüte.

Die Blüten leuchten im Sonnenschein.



Verlinkt mit Frühlingsglückim Garten

Kommentare:

  1. Herrliche Bilder liebe Anke, besonders die Sonne, hach, die vermisse ich heute.
    Hier nur Regen und sowas von kalt.
    Aber ab morgen soll es ja wieder besser werden.
    Danke für den schönen Rundgang, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    du hast wirklich toll deinen Garten auf Vordermann gebracht und kannst dich jetzt an den Frühblühern erfreuen. :-)
    Die Gießkannen können heute in der Ecke stehen bleiben, zumindest bei uns, denn es gingen doch einige Regenschauer nieder.

    Hoffe, du hast dich gut erholt im Winterurlaub. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Es macht Freude, durch Deinen Garten zu schlendern und die ersten Frühlingsblumen zu bewundern.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    herrlich sieht es in Deinem Garten aus im Sonnenschein :O)
    Ich mußte beim ersten Bild schmunzeln, denn ich habe am 1.April auch den Rasen zum ersten Mal gemäht :O) Der Kaukasus-Vergißmeinicht blüht auch in meinem Beet jetzt wunderschön, ich liebe diese kleinen , feinen Blüten so sehr!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schonmal ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Schön sieht es wieder in Deinem Garten aus, liebe Anke. Dein Vergißmeinnicht blüht ja schon so herrlich. Bin schon gespannt, was Du uns in Deinem Topfgarten in diesem Jahr präsentieren wirst.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    Dein Garten sieht wunderschön aus, ein kleines Paradies, bin fast neidisch wenn ich Deinen Rasen anschaue, unser erholt sich langsam nach dem Winter.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anke,
    eine wunderschöne Garten hast du zu Hause. Den Rasen hast du schon gemäht... wow...bei uns ist noch nicht soweit. Deine Blümchen sehen auch sehr passend aus. Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Simona

    AntwortenLöschen
  8. Von diesen kleinen blauen Blümchen gibt es in meinem Garten ganz viele. Den Rasen mag ich einfach noch nicht mähen zu viele Blumen spriessen gerade so schön darauf.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,
    so ein frisch gemähter grasgrüner Frühlingsrasen sieht einfach schön aus. Und die Hornveilchen sind ganz bezaubernd.
    Viele Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    schön dass du wieder da bist und einen tollen Urlaub hattest. Dein Garten sieht jedenfalls sehr gut aus. Das Wetter war bei uns auch sehr wechselhaft, nur Schnee hatten wir keinen, aber dafür ein wenig Frost in der Nacht.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht richtig toll aus... Wahnsinn, wie grün es bei dir ist...

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.