Freitag, 10. Mai 2019

Kalter Mai und Rhododendronblüte

Nach einem recht freundlichen Maibeginn kam zum letzten Wochenende die Kälte und wenn man genauer hinschaut erkennt man, dass einige zarte junge Blätter vom Kirschlorbeer und Efeu erfroren sind.

Die Hortensien und auch der Holunder haben schon kleine Blütenknospen entwickelt, ich hoffe sehr, dass sie es überstanden haben und das die folgende Bauernregel zutreffen wird:

"Ein kühler Mai wird hoch geacht, hat er stets ein gutes Jahr gebracht" 

 Unser Garten ist herrlich grün und ich war auch schon fleißig am Schneiden, denn die Pflanzen müssen im Zaun gehalten werden, damit sie nicht alles überwuchern. Inzwischen ist es etwas milder geworden, die Regentonne ist wieder gut gefüllt, denn die letzten beide Tage hatten wir viel Niederschlag, der sehr wichtig war, aber nun freue ich mich auch wieder auf ein wenig Sonnenschein und Wärme. 

2. Mai 2019 gegen 16 Uhr: Blick vom Wohnzimmer in den Garten

Pünktlich zum ersten Mai haben sich die ersten Rhododenrenblüten geöffnet.

Der Flieder blüht dieses Jahr nicht ganz so üppig wie letztes Jahr, aber dieser Duft ist gigantisch.

Die Vögel sind sehr aktiv und haben sich inzwischen an ihre neue Vogeltränke gewöhnt. 
Links im Bild sieht man den Rucola im Topf, ich mische ihn unter den Pflücksalat, aber auch zu Nudelgerichten schmeckt er ganz wunderbar. 

Die Hornveilchen im Topfgarten sehen noch blendend aus.

Das frische Grün von Hasel, Kirschlorbeer, Holunder und die Blüten von Flieder, Rhododendron, 
Spieren sind eine herlliche Pracht, auch die Stauden treiben immer mehr aus.


Verlinkt mit Gartenglück

Kommentare:

  1. Wie schön Dein Garten ist - ich schlendere gern online darin :-)

    AntwortenLöschen
  2. Der Garten ist im Mai ein schöner Anblick. Alles ist frisch, grün und üppig. Nächste Woche soll das Wetter besser werden. Auch wenn es dann nicht sehr warm wird, bleibt es zumindest länger trocken.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anke,
    wunderschön blüht es in Deinem Garten, nun könnte es aber wieder ein bisschen wärmer werden.
    Ich hab auch ein paar Hornveilchen im Topf und sie blühen wir doll.
    Mein Rhododendron ist noch in dicker Knospe, aber lange kann es nicht mehr dauern bis er aufblüht.

    Ein schönes sonniges Muttertags-Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    Schön schaut es wieder bei Dir aus! Und ich habe tatsächlich auch die Waldecke mit den Tulpen ausmachen können. Sie stechen schon sehr hervor, da du sonst derzeit eher dezente Blumenfarben hast.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    sieht schön aus und so herrlich ordentlich. Frühling und Nässe haben unseren Wildgarten ins Kraut schießen lassen, aber das ist auch in Ordnung. Insekten und Vögel fühlen sich wohl. Ich kann mich damit immer mehr arrangieren, dass Ordnung bei uns nie da vorherrschende Merkmal sein wird ;-)
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    Dein Garten sieht herrlich aus! Der Rhododendron blüht so schön und die Horneveilchen, die gedeihen gerade richtig gut! Ich hab auch welche im Garten, die wachsen ohne Ende :O) Gemüese und Kräuter kommen hoffentlich am Wochenende, zum vorziehen fehlte mir die Zeit, so werde ich mir Pfänzchen beim Gärtner meines Vertrauens besorgen ;O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    Dein Garten sieht herrlich frisch grün aus! Jetzt noch etwas Wärme, dann freut sich die Gärtnerin, weil es endlich warm genug ist, um mal draußen zu sitzen.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anke,

    in Deinem Garten sieht es sehr schön aus, ja, das gefällt mir. Hier unten bei uns im Ried, ist es ein bisschen wärmer als bei Euch oben im Taunus, deshalb hoffe ich mit DIr, dass die feinen Pflänzchen keinen Schaden genommen haben. Meine Hornveilchen dürfen auch noch bleiben, sie sind noch so schön, das bringe ich einfach nicht übers Herz sie zu entsorgen♥ Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche die Sonne war ja heute schon mal da....

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.