Dienstag, 1. Oktober 2019

Herbstliche Gartenimpressionen

Im Garten ist es sehr herbstlich geworden, die letzten Tage im September waren stürmisch und regnerisch, und so ist auch der Oktober gestartet, es ist allerdings noch recht mild.

Heute möchte ich Euch die letzten Gartenbilder vom September zeigen:

Freitag 20. September gegen 16 Uhr: Nachmittags herrscht ein ganz besonders Licht im Garten.

Die weiße Hortensie hat sich wunderschön verfärbt, man kann sich jetzt kaum noch vorstellen, dass sie weiße Blüten hatte.

Blick vom Obstgarten in den vorderen Garten.

Die weißen Geranien auf dem Garargendach blühen noch wunderschön.

Die herbstliche Stimmung in den Beeten gefällt mir sehr. 

Die Fette Henne steht in voller Blüte und lockt viele Insekten an.

Samstag 21. September gegen 19 Uhr: Abendlicher Blick von der Terrasse in den Garten.

Dieser zauberhaften Herbstanemone widme ich noch einen extra Post.

Der Topfgarten mit Dahlien, Wandelröschen, Ballonblume, Lavendel und viele mehr.

Die Ballonblume in ihrer Blütenpracht.

Blühende Wandelröschen und Strohblume vor der Sonnenbraut, im Beet Sonnenhüte und Katzenminze.

Auch das Löwenmäulchen hat noch einige Blüten.



Verlinkt mit Freutag, Friday Bliss, HerbstglückHerbstklopfen

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    das ist ja die reinste Pracht, wie es bei Dir noch blüht. Fetthenne,Löwenmäulchen, Ballonblume, Herbstanemone etc. eine schöner wie die andere. Deine Fotos machen einfach nur Freude.♥
    Schönen Start in den Oktober,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    einfach herrlich Dein Garten. Man sieht, wie viel Liebe darin steckt, damit er so geworden ist.
    Auf Deiner Terrasse würde ich es auch aushalten - ist noch ein Plätzchen frei? ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt wirklich einen tollen Garten, so liebevoll alles, kein Wunder, dass die Blumen es Dir mit ihrer Blüte zurückgeben.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich, wie dein Garten im warmen Herbstlicht erstrahlt und wie ich sehe, hast auch du kleine Wasserstellen für Vögel, Igel und Co aufgestellt. So schön. Bei uns wackeln derzeit vier Igel durch den Garten und ihre erste Anlaufstelle ist meist die Wassertränke.
    Hab einen gemütlichen Abend.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Einfach wundervoll liebe Anke, viel zu schade für den Winterschlaf! Eine schöne restliche Woche und viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das sieht so schön aus, das ich Dir am liebsten die eine oder andere, oder ganz viele schöne Pflanzen mopsen möchte :-)

    Ich hoffe, das wir nächstes Jahr auch diesem schönen Garten ein Stück näher kommen.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke!
    In deinem Garten sieht es ja fast noch sommerlich aus, so schön bunt blüht es bei dir. Bei mir haben nun endlich die Herbstastern angefangen zu blühen und bringen nochmal so richtig Farbe in den Garten.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Anke,
    bei Dir blüht alles noch so schön... eine wahre Pracht Dein Garten.
    Ich habe gestern angefangen die Rosen zu beschneiden und das Laub zusammenzuharken. Die Hecke muss auch noch geschnitten werden und Ende Oktober wird dann der Teich gesäubert und Winterfest gemacht... dann gehen die Fische und Frösche in den Winterschlaf.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    die weissen Geranien sind ja ein Traum, leider habe ich hier noch keine gesehen. Dein Garten zeigt eine ganz wunderbare Blütenpracht.Fette Henne habe ich auch das rosa zu Beginn hat sich zu einem wunderschönen , tiefen rot ausgebildet. Wie schön dass der Oktober so eine Farbenpracht für uns bereithält. Liebe Grüße sende ich dir, Anna

    AntwortenLöschen
  10. Dein Garten schaut noch ganz grün und sommerlich aus. Da kann man sich richtig freuen, dass jetzt alles noch so wunderbar blüht und bald dann die große Farbexplosion einsetzen wird.

    Liebe grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    du hast einen wunderschönen Garten mit tollen Blumen darin und toll,was noch alles blüht!
    Hab nur einen kleinen Balkon...
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    es macht richtig viel Freude sich Deinen Garten in seiner herbstlichen Blütenfülle anzuschauen.
    Da kann man sich sehr wohl fühlen und Kraft tanken...Ich wünsche Euch noch recht viele sonnenreiche Herbsttage.
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    bei dir blüht es ja noch sehr sommerlich.
    Die Farbwechsel der Hortensienblüten sind immer höchst interessant, das traut man denen gar nicht zu.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,

    wow, wie herrlich es in deinem Garten noch blüht. Man meint gerade, ihr seid noch richtig im Sommer. :-)
    Irgendwie sind heute die Löwenmäulchen meine Favoriten, vielleicht auch deshalb, weil ich aktuell keine habe. Ich mag sie so gerne. :-)
    Bestimmt werden die Herbstanemonen noch fleißig von Bienen besucht.

    Dein Garten ist wirklich ein Traum und man sieht, dass du ihn hegst und pflegst.:-)

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Blumenbilder.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    hier sind wir herbstlich schon eindeutig weiter...die Ballonblume ist schon lange durch und hat nun ihr Laub gelb verfärbt und keine Heleniumsorte blüht mehr bei mir. Daher genieße ich deine Bilder. Die Verfärbung der weißen Hortensie ist ja genial und ein wahrer Blickfang im Beet.
    Hab einen schönen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    du hast einen wunderschönen Garten, bin sehr begeistert, ein Traum
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anke,
    Wahnsinn was bei Dir noch alles blüht. Bei mir ist das längst nicht mehr so viel. Die Herbstaster ist bereits verblüht, die Herbstanemone mal wieder eingegangen (das war definitiv der letzte Versuch) und sogar die Fetthennen sind schon am verblühen. Genieße Deine Farbenpracht solange es noch geht.
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anke,
    ich bin immer wieder überrascht wie frisch und gut Dein Garten doch aussieht, so als hätte es diese Trockenheit im Sommer gar nicht gegeben. Und bei Dir blüht immer sehr viel. Das sind wundervolle Bilder.
    Gestern hat es bei uns dann aber endlich auch mal so richtig geregnet, den ganzen Tag.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.