Donnerstag, 28. April 2022

Frühlingshafte Blütenpracht im Topfgarten

Die kurze Woche nach Ostern hatten wir noch frei, aber es gab so viel zu erledigen, dass gar nicht so viel Zeit blieb, um den Garten ausgiebig 
zu genießen und auch dort stehen besonders im Frühjahr natürlich einige Dinge an, die erledigt werden müssen. 

Hier nun einige Impressionen aus unserem blühenden Aprilgarten:

Freitag 22. April 2022 gegen 11 Uhr: Sonniger Blick über das Terrassenbeet in den Garten

Die Ranunkeln gehören für mich zum Frühling, und so dürfen sie im Topfgarten auch nicht fehlen.

Überall in den Beeten kommen die himmelblauen Blüten des Kaukasus-Vergissmeinnicht zum Vorschein.

Die Erdbeere 'Toscana' (Fragaria ananassa) blüht schon sehr üppig, ich habe sie im Frühbeet überwintert, dann bereits 
im Februar in Töpfe gepflanzt und auf die sonnige Terrasse gestellt. Inzwischen sind sie schon so groß und haben so viele Blüten, 
dass ich sie bald in die Ampel pflanzen werde, denn dort können die Mäuse sie nicht mehr anknabbern.

Mittwoch 20. April 2022 gegen 20 Uhr: Abendliche Stimmung in Schlossers Garten

Die zauberhaften Gesichter der Hornveilchen verzaubern mich immer wieder.

Sind diese gefüllten Blüten nicht ein Traum ?

Die Skabiose ist ein wahrer Insektenmagnet und zu schön ihre zartlila Blüten.

Ein Neuzugang: Ich freue mich sehr, dass ich nun endlich auch ein paar Märzenbecher (Leucojum Gravity Giant) 
mein eigen nennen darf. 

Liegend auf der Terrasse fotografiert: Aus dieser Perspektive bekommt die Blütenpracht nochmal eine ganz andere Note.

Sind diese pinken Erdbeerblüten nicht ein Genuss ? 

Und zum Verlieben diese vielen kleinen strahlenden Blüten ...

Und dann noch diese Schönheiten ... 




23 Kommentare:

  1. Wow, was für eine Blütenpracht!!!!! Die Skabiose blüht noch nicht bei mir, ich bin erstaunt über dein Foto:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    deine Topfparade ist ganz wunderschön! Sooo viele hübsche Frühlingsblüten. Hornveilchen und Ranunkeln mag ich besonders und die Kombination aus rosa Erdbeere und zartblauen Vergissmeinnicht ist zauberhaft.
    Deine Knotenblume sieht wie die großen Schwester des Märzenbechers, die Sommerknotenblume aus. Ich habe sie auch im Garten, sie bildet mit der Zeit schöne Bestände und verlängert die Weiße-Glöckchen-Zeit im Garten. Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche
    Susanna

    AntwortenLöschen
  3. So nice to see the many flowering plants where you live. Nice assortment of blooms.

    AntwortenLöschen
  4. Ach, liebe Anke, das schaut ja alles schon wieder so herrlich bei Dir aus. Wunderschön sind die vielen verschiedenen Blüten. Meine Erdbeeren blühen auch schon eine ganze Weile. Ich habe mir sogar schon im letzten Jahr zwei Ableger gezogen.
    Herzlichen Dank für den schönen Blick in Deinen Frühlingsgarten.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Das sind schöne Aufnahmen aus dem Frühlingsgarten. Man kann jeden Tag etwas neues entdecken, das blüht oder wächst.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,

    wunderschön schaut es in Deinem Frühlingsgarten aus, alles blüht schon so üppig. Hier kommen gerade erst die Narzissen und Tulpen aus der Erde und die Giersch hat schon wieder übernommen.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin immer wieder von Eurem Garten begeistert liebe Anke,
    dieses Mal haben es mir die roten Erdbeerblüten angetan.
    Wir haben nur weiße, grins. Ich glaube, die halten sich einfach an mein Farbschema...
    Aber sie blüht auch schon prima, denn ich habe ihr einen neuen Topf spendiert und nun freue ich mich auf Mini-Erdbeeren.
    Und Deine Vergissmeinnicht sind einfach der Hit.
    Die fände ich auch schön für meine Beete.
    Dir einen guten Start in den Tag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    wenn ich mir deine Bilder so ansehe, könnte ich glatt ein bissel neidisch sein. Sooo richtig schön blüht es bei uns noch nicht... aber das wird sicherlich. Genieße deinen Garten

    und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  9. So wunderschön, liebe Anke!
    Herrlich farbenfroh blühen deine Frühlingsblumen!
    Ich mag es auch am liebsten so bunt und fröhlich im Frühling!
    Ganz liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön ist dein topfblumen-Garten !
    Aber am meisten liebe ich die entzückenden Hornveilchen :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. It's lovely view of your vernal garden, Anke. I like your violas, scabiosa, lily-of-the-valley. Yesterday it was snowing here, so a little plants grow and bloom.

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe es auch, alles in Töpfe zu pflanzen, das kann ich immer wieder mal verücken. Die Vergissmeinnicht sind nun besonders schön am Blühen bei Dir, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön hast du die Töpfe bepflanzt
    und wie herrlich es blüht
    Frühling pur

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Gradina ta, florile tale ... imi taie respiratia!
    O minune in reala!
    Calde salutari,
    Mia

    AntwortenLöschen
  15. Everything is so beautiful dear Anke! There is a brownish tree or shrub, I wonder what that is?

    AntwortenLöschen
  16. Die ganze Bilderserie ist ein einziger Genuss - Danke fürs Vorbeibringen sagen Ayka mit Erika und wünschen dir einen wunderbaren Start in den wonnemonat Mai - wie muss da dein Garten wohl dann aussehen, wenn er sich im April schn so reichhaltig präsentiert.

    AntwortenLöschen
  17. eine wunderbare blütenpracht - ich bin ganz entzückt von den vielen vergissmeinnicht - hier haben sie mich leider im stich gelassen und blühen nicht mehr so üppig wie in den vorjahren. ich muss wohl mal neue aussäen!
    ganz begeistert bin ich auch von dem freistehenden magnolienbaum. so toll, wie er da in der landschaft herrlich blüht! hier sind leider fast alle magnolien in den gärten und parks erfroren, das war traurig.
    liebe grüße und einen schönen 1. mai!
    mano

    AntwortenLöschen
  18. So schön blüht es in deinem Frühlingsgarten, liebe Anke...hab einen guten Start in die neue Woche.
    Maiengrüße zu dir von Marita

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Anke,
    bei Dir kann man gut erkennen das Farbe glücklich macht! Dein Topfparade strotzt vor Gesundheit und steht wie eine kleine Armee, Spalier.

    AntwortenLöschen
  20. Es gibt bunte Erdbeerblüten? Ohne Scheiß? Ich bin platt. Da wurde ich nun 47 Jahre alt und dachte, alle Erdbeeren blühen weiß, punktum. Danke für diese Erhellung!
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  21. Herzlichen Dank für Euer Interesse und die netten Kommentare.

    @Kirsten: Ja bei der Skabiose war ich auch ganz überrascht, sie hat den Winter gut überstanden und schon sehr früh (bereits im Februar) Blütenknospen gebildet.

    @Susanna: Vielen Dank für Deinen Hinweis, ich bin jetzt doch etwas unsicher, ob es sich bei dem Märzenbecher nicht doch um eine Sommer-Knotenblume handelt, und sie einfach nur falsch ausgezeichnet war, die Sorte nennt sich "Gravity Giant".

    @Riitta: Du meinst sicherlich die Glanzmispel, es ist ein immergrüner Strauch und im Frühjahr sind ihre rötlichen Triebe und die weißen Blüten ein besonderer Blickfang.

    Einen wundervollen Mai
    wünscht Euch
    Eure Anke

    AntwortenLöschen
  22. Oh, das wusste ich noch gar nicht dass es auch farbige Erdbeeren gibt, wunderschön sehen sie aus. Aber auch deine restliche Blütenparade gefällt mir sehr! Die Skabiose bildet bei mir auch schon die ersten Blüten, ich bin ganz erstaunt.
    Liebe Grüße
    Gabj

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anke,
    euer Garten ist immer wieder traumhaft - und traumhaft sind auch deine Bilder! Ich bin ganz verliebt in deine wunderschönen Aufnahmen!!! Über das Kaukasus-Vergissmeinnicht kann ich mich dieses Jahr auch erfreuen, denn ich habe es mir im letzten Jahr gekauft und gepflanzt. Sehr schön auch, die Ranunkeln!!
    Ich wünsche dir einen feinen, wonnigen Mai und grüße ganz herzlich
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich sehr über Deinen Besuch.

Hinweis: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.